Meldungsarchiv

  • Griesbeckerzell, 12.03.2017

    Gebäudebrand in Griesbeckerzell

    Friedberg/Griesbeckerzell. Nach einer Brand in einem Wohnhaus im Aichacher Ortsteil Griesbeckerzell konnte ein 56-jähriger Mann nun noch Tod geborgen werden. Die alarmierte Feuerwehr war mit über 200 Einsatzkräften vor. Das THW Friedberg unterstützte die Feuerwehr und Polizei durch Ausleucht- und Abstützmaßnahmen innerhalb des Gebäude und barg das Opfer. mehr


  • Augsburg, 25.12.2016

    THW unterstützt Evakuierung aufgrund Bombenfund in Augsburg

    Im Rahmen von Bauarbeiten wurde kurz vor Weihnachten im Zentrum von Augsburg eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Aufgrund der Größe der Bombe und des allgemein schlechten Zustandes, wurde seitens der Stadt Augsburg entschieden, dass die Entschärfung so schnell wie möglich erfolgen soll.mehr


  • Bad Tölz, 22.11.2016

    Fortbildung der THW Flughelfer in Bad Tölz

    Im Rahmen ihrer regelmäßigen Fortbildung nahmen zwei Helfer des THW Friedberg an einer Ausbildung der THW Flughelfer zum Thema Rettung von Personen mithilfe der Hubschrauber Rettungswinde teil.mehr


  • Friedberg, 22.10.2016

    THW Friedberg freut sich über neue Atemschutzgeräteträger

    Immer wenn bei Einsätzen des THW unklar ist, ob Atemgifte wie giftige Gase oder Rauch am Einsatzort vorhanden ist, dann kommen hierfür speziell ausgebildete Kräfte zum Einsatz, die als erstes die Gefahrenstelle erkunden.mehr


  • Berlin, 27.09.2016

    THW Friedberg trifft Abgeordnete des Bundestag in Berlin

    Als Katastrophenschutzorganisation des Bundes, ist es dem THW ein besonderes Anliegen, auch mit den Abgeordneten des Deutschen Bundestages in direkten Dialog zu treten. Dazu findet jedes Jahr in Berlin die Veranstaltung "MdB trifft THW" statt. Unter dem Motto "Vielfalt im Einsatz" trafen sich dieses Jahr rund 340 Abgeordnete mit THW Vertretern ihrer Regionmehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: