14.03.2022

Wir nehmen Abschied von Helmut Nowotny

In tiefster Betroffenheit nehmen wir unerwartet Abschied von unserem Kameraden und Gründungsmitglied Helmut Nowotny. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind in diesen schweren Stunden bei seiner Familie.

Er trat 1963 in den neu gegründeten Ortsverband Friedberg ein und war daher ein Mann der ersten Stunde. Aufgrund seiner positiven menschlichen Eigenschaften, die Überzeugung Hilfe zu leisten und seiner fachlichen Kenntnisse wurde Ihm sehr schnell die Verantwortung und Führung einer Bergungsgruppe übertragen. Wichtig war Ihm in der ganzen Zeit auch stets die Ausbildung seiner Helfer. Als Helmut Nowotny zum Jahreswechsel 2001 vom Amt des Gruppenführers zurück trat blieb er dennoch dem Ortsverband treu.

Aufgrund seiner Erfahrung und seiner tätigen Mithilfe hatte er großen Anteil an der Prägung des heutigen Ortsverbandes.

Wir verlieren mit Ihm einen treuen Kameraden, wertvollen Ratgeber, wir verlieren einen Freund.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie. Wir werden Ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Im Namen aller Kameraden und Freunde des Technischen Hilfswerks Friedberg.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung:

Bleib informiert

Verpasse keine Neuigkeit mehr und bleibe mit uns in Kontakt:

Besuche uns auf Facebook

Liken und nichts verpassen